Stipendien f├╝r 3-fache Frauenpower ­č嬭čĆ╝

Gemeinsam mit Anja und No├ęl Funke und unserem Partnerverein Hackers4Good e.V. haben wir auch in diesem Jahr wieder drei Stipendien an drei wunderbare junge Frauen aus der Region Underberg vergeben.

Malwande Mayeza, Nolwazi Ngubo und Takara Swanepoel haben uns mit ihrer Begeisterung, mit ihrer Leistung, mit ihrem Willen und mit dem gro├čen Wunsch sich f├╝r die Gemeinschaft zu engagieren ├╝berzeugt, sie zu unterst├╝tzen und sie auf ihrem Weg in ein selbstbestimmtes Leben zu f├Ârdern und zu begleiten.

Ô×í Takaras Fachgebiet ist die Hom├Âopathie, wobei sie sich auf die Gesundheit von Frauen spezialisiert hat. Sie hofft, alternative, erschwingliche Behandlungen in einem Umfeld anbieten zu k├Ânnen, in dem sich Frauen sicher f├╝hlen, um Hilfe zu bitten.

Ô×í Nolwazi, die nach der Schule nicht in der Lage war, Klimatologie zu studieren, half in einer Vorschule aus. Sie hatte gro├če Freude im Umgang mit den Kindern und das Unterrichten lag ihr. Sie sp├╝rte, dass sie ihre F├Ąhigkeiten hier gut einbringen konnte und m├Âchte die Kinder und Jugendlichen in ihrer l├Ąndlichen Gemeinde unterst├╝tzen.

Ô×í Malwande spezialisiert sich auf ├ľffentlichkeitsarbeit und m├Âchte jungen Menschen zeigen, dass es m├Âglich ist, die eigenen Tr├Ąume trotz der gr├Â├čten Hindernisse zu verwirklichen.

Liebe Anja, lieber Noel und liebes Hackers4Good-Team, wir sind sehr dankbar, dass wir mit euch gemeinsam auch in diesem Jahr wieder drei tolle junge Frauen unterst├╝tzen d├╝rfen. ÔŁĄ´ŞĆ

BE YOUR OWN HERO e. V.

Laagbergstra├če 63, D-38440 Wolfsburg