Weltmädchentag

Die sportbegeisterten Mädchen und jungen Frauen in unserem Kwa-Sani-Projekt geben nicht nur am Weltmädchentag die Richtung vor. Die gleichberechtigte Förderungen von Jungen und Mädchen liegt uns am Herzen.

So sieht Freude aus!

Projektreise nach Underberg.... so sieht Freude aus! Alle, die schon einmal dabei waren, kennen dieses wunderbare Empfangsritual: Die Kids kommen von überall her angelaufen, die Housemums werden von dem Lärm aus den Häusern gelockt und tanzen zur Begrüßung. Diesmal war die Freude ganz besonders groß, denn im Rahmen der Projektreise einer ...

Vielen Dank!

Vielen Dank an unsere Partner Volkswagen in Südafrika und Grootbos Foundation für die wunderbare Zusammenarbeit. Gemeinsam werden wir es schaffen und vielen Kindern und Jugendlichen einen guten Weg in eine selbstbestimmte Zukunft aufzeigen.

Die Power-Ladies von Clouds of Hope

We proudly present: die Power-Ladies von Clouds of Hope. Zesizwe (rechts) ist die neue Managerin. Sie wurde aus mehreren Bewerbern ausgewählt. Seit vielen Jahren arbeitet sie als Housemum des Halfwayhouses und als Social Worker. Sie kennt jedes Kind im Projekt und koordiniert die Zusammenarbeit der Housemums. Wir freuen uns sehr, dass zum erst...

Caretaker Thembelani

Das ist Thembelani. Er arbeitet in unserem Kwa-Sani-Projekt als Caretaker des Future Compass. Thembelani ist in Underberg (Südafrika) zu Hause. Er ist in der Low-Cost-Area (Township) aufgewachsen. Der feste Arbeitsplatz sichert ihm seinen Lebensunterhalt. Und zwar dort wo er sich wohlfühlt, wo er sich auskennt, wo seine Freunde und seine Famil...