Der Verein BE YOUR OWN HERO e.V. wurde im Juni 2006 in Wolfsburg gegründet. Den Gründungsgedanken hatten Sandra Wukovich und Joachim Franz. Sie haben die Initiierung durchgeführt und sind dem Verein auch heute, in verschiedenen Funktionen, eng verbunden.

An die Öffentlichkeit ging der Verein im November 2006, mit einer feierlichen Veranstaltung in dessen Rahmen die ersten Ehrenmitglieder des BE YOUR OWN HERO e.V. ausgezeichnet wurden. Vorausgegangen waren zwischen 2000 und 2006, viele Engagements mit unterschiedlichsten Institutionen, wie mit der Deutschen Aids-Hilfe, der Deutschen Aids Stiftung,  mit Terre des Hommes, verschiedene regionalen Aidshilfen, vor allem mit der Aids Hilfe Wolfsburg und darüber hinaus auf internationaler Ebene mit den Vereinten Nationen/ UNAIDS und der Internationalen Aids Impfstoff Initiative, IAVI.

Der in Wolfsburg gegründete Verein hat sich auf der Basis der Entstehungsgeschichte, von Beginn an als bundesweit aufgestellter und international agierender Verein verstanden, der auf der operativen Ebene von ehrenamtlichen Menschen der Region des Postleitzahlengebietes 38 geleitet wird.

Zu Beginn arbeitete der Verein in vielen unterschiedlichen Ländern an zahlreichen kleineren Projekten. 2010 fand eine Fokussierung statt, die sich auf eine Projektregion in Südafrika konzentrierte und auf die Unterstützung von HIV/ AIDS betroffenen Kindern in der Region Niedersachsen. Zudem wurden bis 2015 noch zwei wichtige Projekte in El Salvador bis zum erfolgreichen Abschluss begleitet.

Die Gründungsmitglieder sind, im Foto oben von links:

Dr. Alexander Steinbrenner, Olav Levin, Joachim Franz, Tom Staats, Sonja Küstner, Dr. Udo Zimmermann (1. Vorstandsvorsitzender), Bärbel Wohlfahrt Sprung, Richard Lang, Bärbel Weist, Dirk Schuchard